Welpenspielstunde

  • die Gruppen finden in freier Natur zwischen Aschering und Pöcking statt
  • geeignet für Welpen in der Sozialisierungsphase ca. 8-16. Woche
  • der Welpe lernt spielerisch verschiedene Umweltreize kennen, die ihn zu einem umweltsicheren Hund machen
  • der Welpe lernt im Spiel mit Artgenossen unterschiedliche Formen der Kommunikation kennen, was für die späteren Sozialkontakte sehr wichtig ist.
  • erste Grundübungen wie „Sitz!“, „Komm!“ auf Zuruf, an der Leine gehen etc
  • der Welpe lernt beim Spaziergang Alltagssituationen kennen: Jogger, Fahrradfahrer, andere Hunde, Spaziergänger etc.
  • Wir vermitteln den Hundebesitzern ein theoretisches Wissen über den Umgang mit dem Welpen, artgerechte Erziehung und gehen auf alle Ihre Fragen ein.

Junghundegruppe

  • Die Anfänger und Fortgeschrittenenkurse finden in freier Natur zwischen Aschering und Pöcking statt
  • Geeignet für Hunde ab ca. 4-5 Monaten
  • Training in kleineren Gruppen (max. 8 Teilnehmer), um einen besseren Lernerfolg zu erzielen
  • Dauer: offene Gruppe mit wechselnden Themen und Übungen
  • Kursinhalte sind u.a. Leinenführigkeit, Fuß gehen, „komm“ unter Ablenkung, Unterbinden von Futter-/ Abfall aufsammeln beim Spaziergang, Konfrontation mit Fahrradfahrern, Joggern etc. (Fragen und Wünsche Ihrerseits werden jederzeit berücksichtigt)
  • Ziel: gemeinsam die Basis für einen folgsamen und alltagstauglichen Begleiter zu legen.

Einzelunterricht

  • Auf Wunsch können wir gerne spezielle Fragen, Kommandos oder Probleme im Einzelunterricht behandeln (Hausbesuche möglich)
  • Sie haben die Möglichkeit ohne Ablenkung durch andere Hunde konzentriert zu arbeiten, diverse Kommandos einzutrainieren, Fragen zu stellen oder unerwünschte Verhaltensweisen abzustellen
  • Sie haben Fragen zum Clicker-Training? In einer Clickerstunde bekommen Sie die zunächst theoretischen Grundkenntnisse des Clickertrainings vermittelt. In praktischen Übungseinheiten können gewünschte Verhaltensweisen dann herbeigeführt werden.

Erziehungsspiele

  • Sie möchten ein paar Ideen, wie Sie mit Ihrem Hund richtig spielen? Wir können Ihnen individuelle Tipps geben, wie Sie Ihren Hund geistig beschäftigen und ggf. bestimmte Veranlagungen Ihres Hundes fördern können. Der Spaß und die richtige Beschäftigung stehen hier im Vordergrund.